Weblernen: Vergangenheit & Zukunft

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Stimmen, durchschnittlich: 4,57 von 5)
Loading...

Ein letztes Mal vor dem Ende der Crowdfunding-Kampagne für das Buch: Die Bildung und das Netz: Ein Gespräch mit Martin Lindner zu folgenden 2 Themenfeldern:

Vergangenheit

Wo kommen wir bildungspolitisch her?

Zukunft

Und wo gehen wir bildungspolitisch hin? Welche nächste Hürde gilt es zu nehmen?

Das wollen wir diskutieren. Macht Ihr mit?

Zentrale Fragen

  1. Was bedeutet Bildung im 21. Jahrhundert?
  2. Welche Bedeutung kommt dem Wissenstransfer zu im Zeitalter des Weblernens?
  3. Wenn wir träumen dürften: Wie müssten Infrastrukturen aussehen, um hier gute Unterstützungsangebote zu schaffen?

Special Guest heute

Lisa Rosa, shift.


Über unsere Google+ Seite werdet Ihr zu dieser Veranstaltung spätestens am Montag eingeladen. Oder wie üblich über Twitter mit Hashtag #ununitv.

ÜberAnja C. Wagner

denkerin, netzwerkerin, mensch | .edu .ux .politik | co-founder of @frolleinflow & initiatorin @ununitv | weitere infos hier: http://acwagner.info

Ein Kommentar zu Weblernen: Vergangenheit & Zukunft

  1. Pingback:Weblernen: Vergangenheit & Zukunft | ununi.TV | Unternehmenskultur 2.0

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.