un-gefragt zum Urheberrecht #05

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Abstimmungen)
Loading...

un-gefragt als Frage-Antwort-Runde kommt gut an. Also stellt Eure Fragen im Google Moderator – oder per Twitter mit dem Hashtag #ungefragt.

Das “Kleingedruckte”:

Wir werden selbstverständlich nur “allgemeine” Fragen aufgreifen. Eine Beratung im Einzelfall können und wollen wir nicht bieten. Bitte achtet darauf, wenn Ihr Eure Fragen formuliert! Schließlich dient un-gefragt uns allen zur allgemeinen Information und Weiterbildung.
 Noch Fragen? Ja, hoffentlich – denn wir freuen uns schon auf Eure “un-gefragten” Fragen!

Dies waren die beantworteten Fragen:

Frage 1
Darf eine Lehrerin ihre selbst zusammengestellten Unterrichtsmaterialien als Autorin (als ebook) veröffentlichen. Fach Gesundheitslehre: Überblick über Infektionskrankheiten, die in Kindergärten vorkommen. Grundlage: medizinische Nachschlagewerke.
Frage 2
Darf ich ungefragt meine Netzartikel in einem eBook veröffentlichen? alles non commercial. Gemeint sind Beiträge in eigenen und Gemeinschaftsblogs, aber auch in einem Onlinemagazin mit Redaktion.
Frage 3
Darf ich Buchcover in einem Bücherblog verwenden?
Frage 4
Wenn ich Screenshots von Webseiten mache und diese in meinem Blog, in einem Artikel oder einem Vortrag verwende, ist das zulässig?
Frage 5
Sollte man sich als Betreiber einer Facebook-Fanseite Geld auf die Seite legen, um ev. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen bezahlen zu können?
Frage 6
Darf ich Räume z.B. Konzertsäle oder Partylocations fotografieren und ins Netz stellen.
Workshop Angebotserstellung

Überununitv

Ich bin die anonyme Assistenz des tollen ununi.TV-Netzwerkes. Ich habe noch nicht einmal ein Gesicht …

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.