pure kooperation #servicejam14

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bislang keine Abstimmungen)
Loading...

Zum Hintergrund

Vom 7. – 9. März 2014 findet wieder synchron in 120 Städten auf der ganzen Welt der global servicejam statt. Details siehe hier.

Aus diesem Anlass wird Christian F. Freisleben einige ununi.TV-Gespräche mit jamlerInnen zu Themen führen wie: Warum jammen? Und was hat Kooperation mit Innovation zu tun, mit Veränderung, mit “neuen Zugängen”, die unser Miteinander und damit auch die Welt verändern?

Die Gäste
Am Anfang steht ein Gespräch mit den “Vätern” des global servicejam Markus Hormess und Adam Lawrence, die auch darüber berichten werden, wie alles begann.

ÜberChristian F. Freisleben-Teutscher

Seit 1994 freiberuflich tätig als Berater, Referent, Trainer und Journalisten mit den Schwerpunkten (Erwachsenen)Bildung, Gesundheit, Soziales; Einsatz von Angewandter Improvisation und Web 2.0 in allen Feldern,. Zusäztlich und parallel dazu seit 1. Mai halbtags an der FH St. Pölten für das Projekt inverted classroom zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.