OpenEd #15: Udacity & die Folgen


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...


Thema heute:

Udacity bildet jetzt sehr gezielt und effizient für das Silicon Valley aus. Mit Experten aus dem Silicon Valley – und nicht mit professoralen Akademikern. So berichtete Sebastian Thrun in einem Interview.

Ist das der Beginn der Filetierung des Bildungssystems? Die Disruption und das Unbundling scheint gestartet. Wo geht die Reise hin? Welche Vorteile und welche Nachteile bringt diese Entwicklung für uns Einzelne mit sich? Darüber wollen wir recht diskursiv sprechen.

Unsere Gäste:

  • Jörn LoviscachProfessor für Ingenieurmathematik und technische Informatik an der FH Bielefeld, beliebter Udacity-MOOC-Kursanbieter sowie ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der Computer-Zeitschrift c’t.
  • Martin Lindner, Literatur- und Medienwissenschaftler (Dr. phil. habil.), Forscher und Berater für E-Learning 2.0, Wissensmanagement 2.0 und Enterprise 2.0 mit seiner Firma Wissmuth und Buchautor zum Thema “Die Bildung und das Netz”

Fragen, Anmerkungen:

Ihr könnt gerne Fragen stellen mit dem Hashtag #ununitv auf Twitter, hier unten über die Kommentarfunktion oder über die Veranstaltungsseite auf G+

ModeratorInnen:

Markus Deimann, Fernuni Hagen – als Vertreter der “Higher Education”

Anja C. Wagner, FrolleinFlow & ununi.TV – als Vertreterin der “Crowd Education”

Zum Hintergrund:

Im Rahmen der Live-Video-Reihe zum Thema “Open Education als Kern der digitalen Bildung” ist es unser Ziel, über Gespräche mit verschiedenen AkteurInnen das Terrain tatsächlich offener Bildung zu sondieren. Es geht uns darum, über die Zeit einen Weg zu finden, wie wir gemeinsam eine bildungspolitische Alternative zum bestehenden, neoliberalen Weltbild in der Bildung aufbauen können.

ÜberAnja C. Wagner

denkerin, netzwerkerin, mensch | .edu .ux .politik | co-founder of @frolleinflow & initiatorin @ununitv | weitere infos hier: http://acwagner.info

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.