Whitepaper online: Management 4.0 für Klein-Unternehmen

Jetzt steht unser 3. Whitepaper in der Reihe Arbeitsleben 4.0 zum kostenlosen Download zur Verfügung: MANAGEMENT 4.0 FÜR KLEIN-UNTERNEHMEN.

management40_fb_ad

Executive Summary

Management ist tot”, so hallt es durch die digitalen Flure. Die klassische Unternehmensführung sei ein Relikt der Vorzeit und untauglich für unsere komplexe Welt. Zu einem ähnlichen Ergebnis kamen auch wir bei unserer kollaborativen Suche nach dem Management 4.0.

Führung durch Weisung wird gefährlicher, je dynamischer die Märkte werden. Von oben lässt sich nicht steuern, was draussen am Markt geschieht. Egal, wie gross das Unternehmen ist: Dynamische Teams können viel agiler auf überraschende Situationen reagieren. Hier sind kleine Unternehmen im Vorteil, weil sie eh weniger in Silos organisiert sind.

Dabei können Technologien helfen: Die Digitalisierung hat bereits ein erstes Instrumentarium für kollaborative Prozesse zur Verfügung gestellt. Weitere disruptive Entwicklungen folgen bald.

Alles deutet in eine Richtung: Die Arbeitsorganisation wird immer effizienter und mobiler. Das bringt auch dem Unternehmen viele Vorteile: Im Co-Creation-Modus lässt sich so, gemeinsam mit dem Kunden, das Alleinstellungsmerkmal im dynamischen Prozess immer wieder anpassen.

Unternehmer_innen stehen heute vor der Herausforderung, das kulturelle Denken innerhalb des Unternehmens grundlegend neu aufzusetzen – und die Mitarbeiter_innen dabei mitzunehmen. Das ist kein einfacher Change-Prozess,  vermutlich aber unabdingbar. Wem es glückt, dem wird es sich auszahlen. Alle anderen sind früher oder später wohl dem Untergang geweiht. Oder der Ausblutung, weil niemand mehr für das Unternehmen arbeiten mag. Zumindest nicht freiwillig.


Hier gehts’s lang zum Whitepaper-Bereich in unserem FlowCampus …
management40_cover

ÜberAnja C. Wagner

thinker, networker, human | .edu .ux .politics | co-founder of @frolleinflow & initiatorin @ununitv | weitere infos hier: http://acwagner.info

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.