The new ununi.tv: Die Reise hat begonnen

Im Winter hatten wir Euch gefragt, wer uns aktiv unterstützen würde. Insgesamt ermunterten uns ca. 50 Personen teilweise sehr eindringlich, mit ununi.tv weiter voranzuschreiten und nicht aufzugeben. Daran arbeiten wir jetzt: http://thenew.ununi.tv

Ziel ist es, ein gemeinnütziges Netzwerk-Unternehmen aufzuziehen, das sich idealer Weise eines Tages selbst trägt. Dazu werden einige konzeptionelle und technologische Änderungen erforderlich sein. Wir versuchen gerade an verschiedenen Stellen eine Finanzierung zu finden, die wenigstens ansatzweise die Arbeit honoriert, die wir in die Entwicklung hinein stecken. Eine Crowdfunding-Aktion könnte dazu beitragen – wir müssen schauen, wie und wann das passt.

Von der Tendenz her wird sich ununi.tv thematisch öffnen für sämtliche Fragestellungen rund um das moderne Leben kreativer Menschen. Mit “Kreativen” sind sowohl Menschen gemeint, die schöpferisch arbeiten (z.B. in der Wissenschaft, Kunst, Lehre, Programmierung, Design etc.) oder die kreative Problemlösungen anbieten (z.B. Anwält/innen, Manager/innen, Berater/innen etc.). Und da im Deutschsprachigen “Universität” und “Hochschule” geschützte Begriffe sind, weichen wir einfach auf die englische, erlaubte Version aus. Wir bezeichnen uns nunmehr als “Crowd University for modern life”.

Auch erscheint es uns sinnvoll, die Website sowohl deutsch- als auch englischsprachig aufzuziehen und bewusst international anzulegen, um den “Long Tail” möglicher Themenstellungen bedienen zu können. Wir möchten weiterhin nicht nur eine Schaltzentrale für Trendthemen sein, sondern auch Online-Sessions für exotischere Themen fördern. Und wir möchten ein Angebot aufbauen, über das sich aktive Personen ein (zusätzliches) finanzielles Standbein wachsen lassen können. Das bedeutet, man wird sowohl kostenfreie als auch kostenpflichtige Online-Sessions über ununi.tv anbieten können.

Um es zusammenzufassen: Wir verstehen ununi.tv als Bildungs-Hub, über den erfahrungsgesättigtes Wissen aus alltäglichen Problemstellungen kreativer Menschen ausgetauscht und qualifiziert werden kann. Von daher wird ununi.tv immer unser aller Projekt sein, mindestens das derjenigen, die uns aktiv fördern oder es aktiv nutzen. Wir sind auf Eure Unterstützung angewiesen! Habt vielen Dank im voraus.

Ihr könnt Euch übrigens weiterhin an unserer Umfrage beteiligen … ;-)Wird geladen…

Und jetzt: http://thenew.ununi.tv

Überununitv

Ich bin die anonyme Assistenz des tollen ununi.TV-Netzwerkes. Ich habe noch nicht einmal ein Gesicht ...

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.