R – wie Ranking (LinkedIn von A bis Z)

Bei Ranking denkt der Unternehmer an das Ranking seiner Website, an Adwords, Conversion-Rate und an die Google- Algorithmen. Ein KMU der Kreativindustrie oder der Industrie 4.0 wird eher Google’s neue Suchmaschinen-Strategien einsetzen.

(c) Frits Ahlefeldt

(c) Frits Ahlefeldt

Denn nicht Adwords und Werbung treiben die Big Data Generatoren an, sondern Inhalte.

Die Content-Strategie ist für alle Unternehmen zeitintensiv und für Mikrounternehmen eine Herausforderung.

Für kreative KMU mit Smarter Workforce bleibt sie jedoch die nachhaltigere Alternative.

So können sie an den verschiedenen Baustellen gleichzeitig arbeiten. Ihr ROE wird sichtbarer und messbarer.

Sieben Messkriterien auf der LinkedIn Company Page zeigen nämlich,

  • wo das KMU im Web gerade steht,
  • wie es mit seinem immateriellen Vermögen umgeht!

Einzelheiten zu den sieben Messkriterien im FabLab in Echtzeit.

ÜberAngelica Laurencon

Dr. Angelica Laurencon lebt und arbeitet in Berlin und Clermont-Ferrand als Mentorin und Unternehmensberaterin. Als Dozentin für internationale Masterstudiengänge im Internationalen Management gibt sie ihr Praxiswissen an die zukünftige Managergeneration weiter und begleitet sie als Mentorin für Community Management, Learning Management Systems und Workforce Marketing. Sie ist Gesellschafterin und Mitbegründerin von connect2communicate und Expertin für Wissenstransfer 2.0 und Learning Management im interkulturellen Kontext.

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.