Phase 1 ist beendet – danke schön für alles!

Ein Beitrag von Anja C. Wagner
Gestern konnten wir unsere Crowdfunding-Kampagne erfolgreich beenden. Als FrolleinFlow hatten wir uns im letzten Winter zwischen den Jahren entschieden, ununi.TV eine Chance zu geben und unsere Energie vorzugsweise darauf zu lenken. Auslöser dafür war die im Vorfeld durch geführte Umfrage, ob es Menschen gibt, die uns bei einer eventuellen Crowdfunding-Aktion tatkräftig unterstützen würden. Es meldeten sich mehr als 50 Personen und damit war der Startschuss gefallen.
Wie immer wieder von uns betont, handelt es sich bei ununi.TV nicht um ein kleines Startup mit einem kleinen Team, das ein Produkt auf den Markt bringen will. Vielmehr ist dieses Projekt von Beginn an als Gemeinschaftsprojekt von Personen angelegt, die tatsächlich nach einer praktikablen Alternative im Bildungssystem suchen. FrolleinFlow war lediglich die treibende Kraft. Wir tragen das “Crowd” nicht nur aus Marketing-Gesichtspunkten im Namen, sondern wir leben das Crowdsourcing. Insofern gilt es, einer Vielzahl an Personen ausdrücklich zu danken, die diese Kampagne zum Erfolg führten.
Einen besonderen Dank möchte ich aussprechen an (ich hoffe, ich vergesse niemanden):
  • Wolfgang Gumpelmaier für seine unermüdliche (soziale) Medienarbeit
  • Robert Fritz Seibel für die Programmierung der Drupal-Plattform
  • Alexander Kluge für all die wunderbaren grafischen Elemente und Kampagnen-Seite ununiNOW
  • Claudia Heydolph für die professionellen, journalistischen Crossmedia-Ideen und -Realisierungen
  • Ellen Trude für ihre gute Laune, ihre Erfahrung und ihren Enterprise 2.0-Input
  • Cornelie Picht für all die Twitter-Aktivitäten und v.a. ihre Visualisierung des Unterschieds von ununi.TV zu klass. Bildung & die Schnittstelle zu den webgrrls
  • webgrrls e.V. für ihre Unterstützung als strategischer Koop-Partner & natürlich allen webgrrls, die tatkräftig für uns getrommelt haben
  • Angelica Laurencon für ihre vielfältigen Netzwerke und ihr beständiges Da-Sein
  • Astrid Christofori für ihre juristische Fachkompetenz und das unermüdliche Networking
  • Andrea Brücken für ihre regelmäßigen Hangouts und ständiges Mitdenken
  • Sonja Samuda für ihren internationalen Blick und ihre posiive Art
  • Nicole Bauch für die selbstverständliche Übernahme des Hangout-Probenraums als “learning-by-doing” und so vieles andere im Background
  • Christian F. Freisleben-Teutscher für die Übernahme so mancher Moderationen
  • Monika E König für ihre positive Ausstrahlung und aktive Unterstützung
  • Esther Debus-Gregor für ihren kommunikativen Input und ihre Traute
  • Malou Bülow für ihre kontinuierliche Überzeugungsarbeit
  • Jutta Dierberg für ihre kreativen Inputs
  • Alexander Rausch für seine regelmäßige Motivation
  • Patrick Möller für seine qualitativen Multimedia-Beiträge
  • Bertram Gugel für seine konzeptionelle Beratung
  • Martin Lindner für seine wohlwollende, mitdenkende Begleitung
  • Ursula Fritzle für ihren trockenen Humor
  • Horst Sievert & dem Senioren Lernen Online-Team für den Support
  • Sandra Schön und L3T für ihre kreativen Ideen
  • Joachim Sucker für seine Erfahrung und seine Reflexionen
  • Yvonne Pöppelbaum für ihre mitdenkenden Einwürfe
  • Daniel Spielmann für die englische Übersetzung unseres Bildungsanspruchs
  • Bianca Gade für ihren Einsatz im Rahmen der #rp4U-Videokonferenz
  • Wibke Ladwig für ihre konstruktiven Beiträge
  • Ilona Munique für ihre Crowdfunding-Tipps
  • all die Interview-Partner/innen in den Live-Videos, die sich vor die Kamera wagten
  • all den Journalist/innen und Blogger/innen, die uns mit Artikeln öffentlich förderten
  • all unseren Twitter-Followern und Facebook-Freunden für ihre Likes und Retweets
  • all unseren Fans auf Startnext, die das Projekt mit einem “Gefällt mir” auszeichneten
  • all unseren Testimonials, die mit Gesicht ihre Unterstützung unterstrichen
  • all den stillen Motivator/innen, die mich mit Emails oder Direct Messages unterstützten
  • all unseren Supporter/innen auf Startnext, die tatsächlich Geld in die Hand nahmen, um uns den Einstieg in Phase 2 zu ermöglichen
  • und allen anderen, die uns mit konstruktiver Anteilnahme verfolgt haben.
Vielen Dank Euch allen!!! 
Ohne euch alle wäre dies nicht möglich gewesen.
Starten wir Phase 2 …

Überununitv

Ich bin die anonyme Assistenz des tollen ununi.TV-Netzwerkes. Ich habe noch nicht einmal ein Gesicht …

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.