Mag. Christian F. Freisleben-Teutscher

 

Christian F. Freisleben-Teutscher

 

 

 

 

 

 

 


3 Tags zur Selbst-Beschreibung

  • Bildung & Beratung
  • Angewandte Improvisation
  • Web 2.0

Physischer Standort

  • Linz

Netzwerk-Knoten

Damit beschäftige ich mich inhaltlich

Ein Begriff, der mich momentan stark begleitet und prägt, ist Ressourcenorientierung. In meiner Bildungs- und Beratungstätigkeit begleite ich Institutionen, Gruppen und Einzelpersonen. Weiters bringe ich meine Talente halbtags an der FH St. Pölten im Feld Hochschuldidaktik und E-Learning ein mehr. Ich unterstütze dabei, eigene Fähigkeiten und Talente zu erwerben, wahrzunehmen, zu nutzen, mit anderen zu vernetzen. Ein wichtiger Aspekt ist dabei Kommunikation, dass sich-selbst-zeigen, auf andere zugehen, gemeinsam an Neuem arbeiten, auch um diese Welt in möglichst vielen Belangen zu einem etwas besseren, lebenswerten Ort zu machen.

Intensiv nutze ich Ansätze und Methoden aus der Angewandten Improvisation sowie alle Möglichkeiten, die sich aus Web 2.0-Werkzeugen ergeben. Und begleite Menschen dabei, all diese Potentiale auch für- und miteinander einzusetzen.

Was mich an ununi.TV interessiert

Auch hier kann ich den oben beschriebenen Ansatz von “Bildung” gemeinsam mit anderen entwickeln, austesten, umsetzen, weiter entwickeln. Und es ist ein Netzwerk an höchst spannenden Menschen, von denen ich schon viel lernen durfte und wo ich selbst meine Fähigkeiten und Kreativität sinnvoll einbringen kann.

ÜberChristian F. Freisleben-Teutscher

Seit 1994 freiberuflich tätig als Berater, Referent, Trainer und Journalisten mit den Schwerpunkten (Erwachsenen)Bildung, Gesundheit, Soziales; Einsatz von Angewandter Improvisation und Web 2.0 in allen Feldern,. Zusäztlich und parallel dazu seit 1. Mai halbtags an der FH St. Pölten für das Projekt inverted classroom zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.