Ist Bauchgefühl messbar?

Gestern das 17th Lean StartUp Meetup besucht und 2 Vorträge zu Metrics für den Startup-Aufbau gehört.

Der m.E. interessanteste Aspekt kam abschließend von einem Fragesteller aus dem Publikum. Er meinte, als VC habe er häufig die Erfahrung gemacht, dass, wenn 10 Menschen ein Unternehmen starten, von denen 3 Frauen und 7 Männer sind, und das Unternehmen nach 1-2 Jahren weiter existiert, dann sind oft nur noch 2 Männer an Bord, aber auch noch 2 Frauen. Wenn er dann die Frauen frage, was sie in der Firma hält, bekommt er meist als Antwort: Ihr Bauchgefühl liesse sie dort verbleiben. Seine Frage an die Metrics-Gläubigen lautete also: Wie misst man Intuition für Unternehmensentscheidungen?

Gute Frage, die subversiv diesen ganzen (pseudo-)wissenschaftlichen Data Analytics-Wahn subversiv hinterfragt …

ÜberAnja C. Wagner

denkerin, netzwerkerin, mensch | .edu .ux .politik | co-founder of @frolleinflow & initiatorin @ununitv | weitere infos hier: http://acwagner.info

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.