B – wie Branding: Die LinkedIn Company Page (LinkedIn von A bis Z)

In Fortführung von A – wie authentische Ansagen in der LinkedIn-FabLab-Reihe.

Alle Kleinunternehmen 2.1 haben ein Branding-Problem, zumindest in den drei Anfangsphasen. Oft bleibt es eine Dauerbaustelle mit vielen Schlaglöchern.

Mit der LinkedIn Company Page (CP) nehmen KMU und besonders Startups leichter grosse Marketing-Hürden. Im B2B und im B2C können sie hier

  • mehrere Zielgruppen gleichzeitig ansprechen,
  • Ranking und Image simultan verbessern,
  • mit den Suchmaschinen crawlen und Leads generieren.
  • Growth Hacking… ! (Hier weiterlesen … damit der Begriff nicht falsch ankommt.)

Die LinkedIn Company Page ist ein Community-Ecosystem.

Die Kleinunternehmen bekommen die Gelegenheit, die Mitarbeiterprofile, die Kreativität der Einzelnen und des Teams zu visualisieren.

Hinter einem Logo und einem immateriellen Produkt stehen Gesichter und Expertisen. Die Marke lebt. Die USP hat ein Gesicht.

Aus dem LinkedIn FabLab kommen dazu später vier konkrete Schritte … und gute Beispiele.

TAKE ACTION

Im Laufe der nächsten Wochen beschreibe ich hier von A bis Z, warum man sich gerade als Kleinunternehmen mit LinkedIn beschäftigen sollte. Wer sich schon heute alles durchlesen möchte, der kann sich hier auf die Warteliste zum LinkedIn FabLab setzen.

ÜberAngelica Laurencon

Dr. Angelica Laurencon lebt und arbeitet in Berlin und Clermont-Ferrand als Mentorin und Unternehmensberaterin. Als Dozentin für internationale Masterstudiengänge im Internationalen Management gibt sie ihr Praxiswissen an die zukünftige Managergeneration weiter und begleitet sie als Mentorin für Community Management, Learning Management Systems und Workforce Marketing. Sie ist Gesellschafterin und Mitbegründerin von connect2communicate und Expertin für Wissenstransfer 2.0 und Learning Management im interkulturellen Kontext.

2 Kommentare zu B – wie Branding: Die LinkedIn Company Page (LinkedIn von A bis Z)

  1. Pingback:C – wie Content-Strategie (LinkedIn von A bis Z) | ununi.TV

  2. Pingback:D – wie Dynamik durch Inhalte (LinkedIn von A bis Z) | ununi.TV

Schreibe einen Kommentar

Bitte nutze deinen richtigen Namen.